‘Ungarin’

Weihnachtseinkäufe auf den Märkten von Budapest

  Bald denken wir wieder an Weihnachtsschmuck, das Menü für Heiligabend und die Geschenke, die wir uns zu Weihnachten wünschen. Und für diese Einkäufe gibt es nichts Besseres als die Weihnachtsmärkte, die überall auf der Welt die Straßen in den Ortschaften und Städten zieren. Die Weihnachtseinkäufe sind eine hervorragende Ausrede zum Reisen und dieses Mal schlagen wir euch einen Ausflug nach Budapest vor, wo euch ein herrliches Flair und vor allem wunderschöne Weihnachtsmärkte erwarten. In Ungarn ist Weihnachten das wichtigste Fest des Jahres, hauptsächlich deshalb, weil die Weihnachtsfeiertage mit dem Fest des ungarischen Staatsgründers, des Heiligen Stephan, zusammenfallen. Die Weihnachtsmärkte…

Shopping in Budapest

Wir möchten Budapest – vom Shopping her – nicht mit den großen europäischen Hauptstädten wie Paris, London oder Berlin vergleichen, aber zweifellos hat sich hier die Anzahl, Vielfalt und Qualität der Geschäfte seit den 1990er Jahren wesentlich verbessert. Überall in der ungarischen Hauptstadt kann man heutzutage zahlreiche Souvenir- und Delikatessenläden finden, in denen die typischen Erzeugnisse der Region wie Paprika, Tokaier-Weine sowie hübsche Keramik- und Porzellanartikel angeboten werden. Die Straßen mit den meisten international bekannten Boutiquen für Markenkleidung und Accessoires sind die Boulevards Váci út und Andrássy út. Wenn ihr dagegen nach Einkaufszentren sucht, könnte euch das Arena Plaza interessieren,…

Die herrliche Fischerbastion von Budapest

Die Fischerbastion wurde 1895 bis 1902 nach einem Design von Frigyes Schulek errichtet und ist eine der Sehenswürdigkeiten, die man in Budapest, Ungarn, unbedingt besuchen muss. Auf Ungarisch hat die Fischerbastion einen Namen, der für alle unaussprechlich ist, die nicht Ungarisch können, nämlich, Halászbástya, aber ihre Schönheit können wir alle verstehen. Die Bastion ist einer der besten Aussichtspunkte der Stadt. Allein schon wegen ihrer originellen Architektur und ihrer Lage in einer Gegend mit herrlicher Umgebung sollte man sie unbedingt besuchen, aber vor allem bietet sie eine großartige Aussicht auf die Stadt Budapest und insbesondere auf das Parlament, die Margarita-Insel und…

Budapest aus der Vogelperspektive

  Die Stadt Budapest ist wunderschön! Wir finden sie aus jeder Perspektive herrlich. Vom Festland aus ist sie schön, vom Fluss aus oder, wie in diesem Fall, vom Himmel aus, in geringer Höhe, sodass man meinen könnte, dass man die Dächer der großartigen Gebäude anfassen kann… Hier könnt ihr es sehen:   >> Video von Budapest ansehen     „IBEROSTAR Hotels & Resorts besitzt ein 5-Sterne-Hotel in Budapest: das IBEROSTAR Grand Hotel Budapest. Es befindet sich in einer privilegierten Gegend, umgeben von wichtigen Gebäuden, Botschaften und Geschäftsstraßen. Es wurde im Jahr 2011 errichtet und die Zimmer sind ein perfekter Luxus.…

Das weniger konventionelle Budapest

  Budapest ist eine klassische europäische Hauptstadt voller Sehenswürdigkeiten und Eleganz. Aber es gibt auch noch eine andere Seite von Budapest, die weniger bekannt, weniger konventionell, wesentlich moderner und sehr, sehr interessant ist. Hier zählen wir euch einige dieser Stellen auf, die ihr neben den unerlässlichen und bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt auch unbedingt kennenlernen solltet. · Die „Ruin Bars“ Wir haben euch in diesem Blog schon einmal davon erzählt, dass die „Ruin-Bars“, wie ihr Name schon sagt, Bars und/oder Restaurants in ziemlich schlechtem Zustand und mit eklektischer Dekoration sind, aber ein fantastisches Ambiente und Getränke zu günstigen Preisen bieten. Die…

Ein sehr beliebtes Stadtviertel in Budapest

In der ungarischen Hauptstadt Budapest könnt ihr einige der eindrucksvollsten Gebäude von ganz Europa finden, wie beispielsweise das Parlament oder den Stephansdom. Etwas verborgener, aber deshalb nicht weniger interessant, ist das derzeit trendigste Stadtviertel von Budapest: Das Jüdische Viertel oder der VII. Bezirk liegt zwischen den Straßen Dohany, Karoly, Kiraly und Kertesz. Die Geschichte dieses Stadtteils ist faszinierend und gleichzeitig auch tragisch. Einerseits befindet sich hier die zweitgrößte Synagoge der Welt und zum anderen war es ein Getto, in dem die Juden während des Nazi-Holocaust im zweiten Weltkrieg leben mussten. Wenn ihr in dieses Viertel kommt, werdet ihr als Erstes…

Essen in einer Metzgerei in Budapest

Wir alle finden es herrlich, auf unseren Reisen etwas ganz Besonderes zu entdecken. Vor allem fühlen wir uns von all denjenigen Orten angezogen, wo sich auch die Einheimischen wohlfühlen, fernab von den überlaufenen Sehenswürdigkeiten und ohne Touristen. Wenn ihr in Budapest ein schnelles, aber köstliches und schmackhaftes Essen mit authentisch ungarischem Geschmack sucht, vergesst die Burger, hier müsst ihr eine Metzgerei suchen. Ja, stimmt, ihr habt richtig gelesen: eine Metzgerei. Das ist der letzte Schrei. Weg mit den Vorurteilen! In einer Metzgerei könnt ihr die typischen Würstchen (Kolbász) mit Senf bestellen (sie schmecken ziemlich kräftig), gekochten Bacon, paniertes Fleisch, Hähnchen…

Budapest. Wir kommen direkt zur Sache.

  Ihr seid in einer herrlichen europäischen Hauptstadt, in Budapest, wo auch der kleinste Winkel sehenswert ist. Ihr habt wenig Zeit und müsst direkt zur Sache kommen. Ohne Drumherum. Ohne Zeit zu verlieren. Also, hier ist die Liste mit allem Unerlässlichen. Ihr werdet bestimmt nicht enttäuscht werden. · Burgpalast von Buda: Wenn ihr ihn nicht besucht, ist es, als ob ihr zum ersten Mal in Paris seid und nicht zum Eiffelturm geht. · Fischerbastei: Von hier aus werdet ihr die besten Fotos eurer Reise machen. Euer Instagram wird heiß laufen. · Brücken: alle sind einen Besuch wert, alle sind großartig,…

Essengehen in Budapest

Hier werden wir euch sagen, welche die besten Restaurants in der Stadt Budapest sind. Das Essen in Budapest besticht durch seine Schmackhaftigkeit und die Aromen auf und zeichnet sich durch den üppigen Gebrauch von Gewürzen und die großzügigen Portionen aus. Die Preise sind um einiges erschwinglicher als in anderen europäischen Hauptstädten. Menza, (Liszt Ferenc tér 2.) Dies ist eines der angesagten Lokale in Budapest. Moderne Dekoration, junges Publikum, das Essen ist eine Mischung aus klassisch und neuartig und die Preise sind erschwinglich. Cyrano, (Kristof, 7) Dies ist eines der Restaurants in Budapest, die vom Guide Michelin empfohlen werden. Es ist…

Die belebten Sommerterrassen in Budapest

Wenn allmählich schönes Wetter zu spüren ist, verändert sich die Stadt Budapest. Die ersten warmen Sonnenstrahlen treiben die Bewohner der ungarischen Hauptstadt auf die Straßen und die Terrassencafés verändern das Stadtbild. Diese Terrassen, die sog. Kerts, sind nicht einfach nur Tische auf einer Straße. Sie sind wahre Oasen mitten im Zentrum der Stadt. Die meisten davon öffnen ungefähr im April und schließen gegen Mitte oder Ende September. Zum Großteil handelt es sich dabei um Bereiche, die im Sommer von ganzjährig geöffneten Gastronomieeinrichtungen. Hier wollen wir einige der Besten nennen, die sich im Stadtzentrum befinden: Kazinczy utca: In dieser Straße im…