‘Rezept’

Das Ensaimada Originalrezept: Mallorquinische Spezialitäten zum Frühstück

Viele Urlauber kennen die leckeren Ensaimadas aus dem Mallorca-Urlaub, denn dort werden sie in praktisch jeder Bäckerei angeboten und gerne gegessen. Ist man dann wieder Zuhause, möchte man sich doch gerne hin und wieder eine solch leckere Hefeschnecke gönnen, doch es ist gar nicht so einfach, außerhalb Mallorcas an die süße Leckerei heranzukommen. Hin und wieder findet man das spanische Schmalzgebäck auch im Supermarkt, doch spätestens beim ersten Bissen stellt man fest, dass es mit der mallorquinischen Spezialität nicht das geringste zu tun hat. Und das hat seinen Grund: Die „Ensaimada de Mallorca“ ist eine Spezialität mit geschützter geografischer Angabe,…

EIN ETWAS ANDERES WEIHNACHTSFEST

Dieses Jahr empfehlen wir dir ein Weihnachtsfest der etwas anderen Art. Wenn du Weihnachten immer zu Hause oder bei der Familie verbringst, warum dann nicht einmal außerhalb deiner Stadt feiern? Falls du dich jedes Jahr mit der Suche nach dem perfekten Geschenk für deine Familie verrückt machst, weshalb schenkst du dann nicht dieses Jahr einmal nichts Materielles, sondern Erlebnisse? Ein Abendessen in einem Restaurant mit kreativer Küche, in dem du ganz neue Geschmacksrichtungen probieren kannst oder einen Spa-Besuch zum Entspannen etc. Schließlich ist das Leben eine Anhäufung von Erlebnissen und was kann es da Schöneres geben als eines davon zu…

VERLEIHE DEM WEIHNACHTSFEST ETWAS WÜRZE

Weihnachten ist für dich zu einer echten Routine geworden? Du fühlst nicht mehr den Zauber, der dich einst ansteckte und aus den Feiertagen eine märchenhafte Zeit machte? Heute schlagen wir dir ein paar Ideen vor, damit du wieder Spaß an Weihnachten findest. Um sich einzustimmen, solltest du zuerst einen typischen FilFrank Capra.vir!”in lugar a dudas la mejr es rimero es ver una pelrillantina, acuarelas…nsiga el regalo mm schauen, der dich mit dem Weihnachtsfest versöhnt. Der schönste davon ist zweifelsohne „Ist das Leben nicht schön?“ von Frank Capra. Nach diesem Film fühlen wir eine unerklärliche Liebe zum Leben und zu unseren…

Mallorquinische Schlachtsuppe (Spanien)

Das Fahrrad ist ein gesundes, umweltfreundliches, nachhaltiges und preisgünstiges Fortbewegungsmittel. Es hat auch einen großen Nutzen für unsere Gesundheit, denn das Radeln steigert die maximale Herzschlagfrequenz und senkt den Blutdruck. Es tut außerdem Rücken und Knien gut, da unsere Gelenke und Knorpel beim Fahrradfahren keinen hohen Belastungen ausgesetzt sind. Zudem stärken wir unser Immunsystem sowie die Sauerstoffaufnahme, regen den Stoffwechsel an, überwachen unser Gewicht und lassen den Stress abfallen. Überlege also nicht lange und suche dir eine geeignete Fahrradstrecke aus, die durch die Berge in der Nähe deines Wohnorts führt und überrede einen Freund, dich zu begleiten. Vergewissere dich, dass…

Ein Kaffeetrinken Für Die Ganze Familie

Für dieses Wochenende schlagen wir dir ein Kaffeetrinken mit der Familie vor. Lade deine Geschwister, Eltern, Neffen, Nichten usw. zu dir nach Hause ein und verbringt einen Spielenachmittag ganz in Familie. Aber nichts mit Spielkonsole für die Kinder! Genieße deine freie Zeit und verbringe sie mit ihnen.   Manchmal werden wir selbst wieder zu Kindern, wenn wir mit unseren Kleinen spielen. Unterschätzen sollten wir unseren Nachwuchs jedoch nicht, denn die Lern- und Aufnahmefähigkeit ist wirklich beeindruckend. Bringe ihnen Schach oder Kartenspiele bei, lass die Großeltern Geschichten aus der Vergangenheit erzählen oder spielt gemeinsam Pantomime … Letzten Endes sollten es Aktivitäten…

KARAMELLISIERTE TORRIJA (ARMER RITTER)

Wenn du die Osterzeit wirklich genießen möchtest, dann darfst du die Gelegenheit, eine gute Torrija zu essen, nicht verpassen. Ihre Ursprünge gehen bis ins 15. Jahrhundert zurück. Sie wird deshalb mit der Fastenzeit in Verbindung gebracht, da das überschüssige Brot, das die Katholiken weniger verzehrten, weil sie während dieser Zeit auch kein Fleisch essen dürfen, verarbeitet werden musste.   Es gibt so viele Torrija-Arten wie Osterbräuche. Obwohl die traditionelle Torrija aus Brot, Milch, Zimt, Zucker und Ei besteht, gibt es ebenfalls Wein-Torrijas, Honig-Torrijas, vegetarische Torrijas, bei denen die Kuhmilch durch Sojamilch und die Eier durch Mehl ersetzt werden … Darüber hinaus wird…

KARTOFFELN A LA RIOJANA (Spanien)

DEN GESCHMACK DER EINFACHEN DINGE GENIESSEN   Wenn die Kälte hereinbricht, gibt es nichts Besseres als einen guten klassischen Eintopf, der uns für den Alltag mit wichtiger Energie versorgt. Kartoffeln a la Riojana, ein Rezept, das aus den Weinbergen in La Rioja und ganz Spanien stammt, ist eines der besten Gerichte, sehr einfach, bei dem der Geschmack der Paprikawurst Chorizo dem Eintopf und den Kartoffeln eine einzigartige Note verleiht.   Zutaten – 1 kg Kartoffeln – 3 Chorizos – 1 Zwiebel – 2 Paprikaschoten der Art pimiento choricero (oder einen Teelöffel ihres Fruchtfleisches) – 2 Knoblauchzehen – Wasser – Olivenöl…

Panierte Tintenfischringe

  Zutaten   – 450 g saubere Kalmare – Paniermehl – Sonnenblumenöl zum Braten – Salz – Zitronenviertel zum Dekorieren – Alioli-Soße, zum Servieren   Zubereitung   Die Kalmare in 1 cm breite Ringe schneiden und die Tentakel halbieren. Unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Mit Mehl panieren. Öl in der Friteuse erhitzen und alle Tintenfischringe der Reihe nach 2 bis 3 Minuten lang fritieren, aber nicht zu sehr, da sonst der Kalmar hart und zäh wird. Mit einem Schaumlöffel aus der Friteuse entnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Im Ofen bei niedriger Temperatur warmhalten. Die Tintenfischringe würzen und mit Zitronenvierteln…

Kanarischer Thunfisch mit Runzelkartoffeln (papas arrugadas)

  Zutaten – Thunfischfilet – Rote scharfe kanarische Soße (mojo rojo) – Wasser – Kleine Kartoffeln – Grobkörniges Salz   Zubereitung   Das Thunfischfilet schmoren, bis es fast gar ist, das Wasser abgießen und die Soße (mojo rojo) hinzugeben (darauf achten, dass sie dünnflüssig ist). Fertig kochen lassen. Währenddessen die ungeschälten Kartoffeln mit viel grobkörnigem Salz aufsetzen. Wenn sie gar sind, abgießen und runzeln. Sie werden gerunzelt, indem man nach dem Garen das Wasser abgießt und sie bei starker Hitze erwärmt, bis die Schale stark gerunzelt ist.

Hummer-Risotto

Zutaten – 1 gekochter Hummer von 400-450 g – 1 Teelöffel Olivenöl – 50 g Butter – ½ gehackte Zwiebel – 1 gehackte Knoblauchzehe – 1 Teelöffel frische gehackte Thymianblätter – 175 g Arborio-Reis – 150 ml schäumender Weißwein – 625 ml heiße Fischsuppe – 1 Teelöffel eingelegte grüne oder rosa Pfefferkörner, abgetropft und zerdrückt – 1 Teelöffel gehackte Petersilie Zubereitung Zur Zubereitung des Hummers die Scheren drehen, um sie abzulösen. Diese mit dem Mörser zerbrechen und beiseitelegen. Den Körper längs in zwei Hälften teilen. Gedärme, Magen und Gallenblase herausnehmen und entsorgen. Das Schwanzfleisch herausnehmen, zerkleinern und zu den Scheren…