‘Mexiko’

Die besten Wellen gibt es in Sayulita

Sayulita ist der Strand der Abenteurer. Unabhängig vom Alter oder davon, ob ihr mit der Familie, zu zweit oder mit Freunden hier seid: Was den Charakter der Besucher von Sayulita definiert, ist ihre große Bereitschaft, neue Erfahrungen zu machen, angefangen vom Surfunterricht über ein Lager direkt am Meer bis hin zu neuen Freunden anderer Nationalitäten. In diesem Paradies der berühmten Riviera Nayarit ist die Nacht zum Schlafen da, tagsüber werden alle eure Sinne und euer Herz von den Adrenalinstößen und der Fröhlichkeit gründlich wach gehalten. Auf jeden Fall müsst ihr hier die Emotionen beim Surfen erleben. Wenn ihr bereits Erfahrung…

Orte, die an der Riviera Maya ein absolutes Muss sind

Tulum Tulum bedeutet in der Sprache der alten Mayas „Mauer“. Wenn ihr zwischen diesen prä-spanischen Ruinen umherwandert, werdet ihr euch in eine andere Zeit zurückversetzt fühlen. In Tulum wird eine Kombination aus Kultur, Geschichte und den besten Stränden von Mexiko geboten. Dieses einzige direkt am Meer befindliche archäologische Gebiet ist wohl das fotogenste in der Region und vielleicht sogar im ganzen Land. Cenoten Cenoten sind geologische Einsenkungen, gefüllt mit kaltem und glasklarem Wasser, die sowohl unter freiem Himmel, halb oder auch ganz unterirdisch in Höhlen auftreten können. Die Bezeichnung stammt aus der Sprache der Mayas und bedeutet „Höhle mit Wasser“.…

Erstklassige Hotels, unberührte Strände und sportliche Aktivitäten für jeden Geschmack

Das und noch viel mehr bietet die berühmte Riviera Nayarit. Am Fuße des eindrucksvollen Gebirgszugs Sierra Madre Occidental und umspült vom Pazifischen Ozean zeichnet sich die Riviera Nayarit als eines der attraktivsten Reiseziele Mexikos ab. Neben den zauberhaften Stränden, archäologischen Fundstätten und Luxus-Resorts gibt es hier auch malerische Ortschaften und Gemeinschaften der Huichol-Indiander. Entlang der Nayarit-Küste erstrecken sich Strände für jeden Geschmack: Einige davon mit exklusiven Hotelanlagen für alle, die den Luxus suchen, andere weniger besuchte für diejenigen, die sich entspannen möchten, und wieder andere mit starken Wellen für die begeisterten Surfer. Zu den Attraktionen dieser Region gehören auch zahlreiche…

Der spektakuläre Cenote Dos Ojos

Die meisten von euch wissen inzwischen sicher, was ein Cenote ist, aber für alle, die ein bisschen vergesslich sind, wollen wir das Wort Cenote nochmals erklären: Es stammt aus der Sprache der Mayas (Dzonoot = Wasserloch) und ist eine mit Wasser gefüllte Doline karstischen Ursprungs. Es gibt verschiedene Arten von Cenoten: unter freiem Himmel, halboffen und unterirdisch oder in Grotten. Diese Einstufung steht in direktem Zusammenhang mit dem Alter des Cenoten: die ältesten Cenoten befinden sich vollständig im Freien und bei den jüngeren ist noch die Höhlendecke erhalten. Cenoten entstanden während der Eiszeiten im Pleistozän, als der Meeresspiegel aufgrund der…

Punta de Mita, ein Paradies für alle, die Golf und Luxus lieben.

Direkt am endlos weiten Pazifik gibt es eine kleine Perle, ein exklusiver und gut geschützter Zufluchtsort mit 10 km langen, weißen Sandstränden, herrlich blauem Wasser und umgeben von grünen Anhöhen. Dieses traumhafte Reiseziel, das wir hier beschreiben, ist kein anderes als Punta de Mita, früher ein Gebiet der Kunsthandwerker, Händler und Fischer, das heute zu einem Zentrum des Luxus, der Erlesenheit und des Wohlbefindens verwandelt wurde. Am Meeresufer wurden Luxushotels und -resorts mit allen Serviceleistungen errichtet, die selbst anspruchsvollste Besucher zufriedenstellen. Und in diesem exklusiven Paradies darf natürlich auch das Golfspiel nicht fehlen, einer der vielen Schätze von Punta de…

Mexiko, das Land mit dem größten Weltkulturerbe, das bei der UNESCO registriert ist

  Und das ist wirklich nicht verwunderlich. Mexiko ist das Land, wo es die großartigsten Kulturen gab, in denen Kalender, landwirtschaftliche Systeme, Pyramiden, Kodizes und vieles mehr entwickelt worden waren, d. h., es ist nicht verwunderlich, dass es über diesen Rekord verfügt. Unter Weltkulturerbe versteht man eine spezielle Lebensform, Konzepte, die von unseren Vorfahren an die heutige Zeit weitergegeben wurden, wie z. B. Kenntnisse, Aktivitäten, Sprachen, Traditionen, Legenden, Kunst, Spiele, materielle Aspekte usw., die immer weiter überleben und einen ästhetischen, emotionalen, kennzeichnenden und symbolischen Wert haben, der für die Gruppe von großer Bedeutung ist und zu einer Referenz wird. Dies…

Die Riviera Nayarit, das vielversprechendste Reiseziel in Mexiko.

Die Riviera Nayarit befindet sich 10 Minuten nördlich des Internationalen Flughafens von Puerto Vallarta und 40 Minuten westlich des internationalen Flughafens von Tepic. Hier findet ihr das Beste und Typischste der mexikanischen Kultur. Die Küstenorte, das Klima, die Strände – an diesem Reiseziel gefällt uns einfach alles! Für alle, die den Ozean lieben, ist die Pazifikküste ideal, denn sie ist vor Stürmen geschützt und das Klima ist dem von Hawaii sehr ähnlich, mit einer Durchschnittstemperatur von 25°C. Die Berghänge der Sierra Madre und die Bucht von Banderas bieten der Riviera Nayarit und den nahegelegenen Reisezielen geografischen Schutz vor den heftigen…

Playa del Carmen: romantisch, entspannend und gleichzeitig pulsierend.

Südlich von Cancún, an der Riviera Maya, liegt Playa del Carmen, umspült vom Karibischen Meer. In den letzten Jahrzehnten hat es sich zu einem der wichtigsten Fremdenverkehrszentren der Riviera Maya entwickelt, da im Ort selbst und in der Umgebung zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten geboten werden. Wer Strände mit weißem Sand, Palmen und frischer Meeresbrise sucht, ist in  Playa del Carmen genau richtig. Hier kann man das Meerwasser in 7 verschiedenen Blau- und Grüntönen bewundern. In diesem Meer muss man einfach baden und sich dann am Ufer in einer Sonnenliege entspannen. Und wenn ihr gerne shoppen geht, könnt ihr in der Quinta…

Ein unglaubliches Unterwassermuseum in Cancún

Wenn ihr gerne Tauchen geht, ja sogar dann, wenn ihr nicht viel für das Tauchen übrig habt, ihr solltet auf jeden Fall dieses faszinierende Museum besuchen, in dem einige Skulpturen von Jason deCaires Taylor zu sehen sind. Diese Kunstwerke wurden vor der Küste von Isla Mujeres, ganz in der Nähe der Halbinsel Yucatán im Südosten Mexikos unter Wasser aufgestellt. Das Projekt MUSA (Museo subacuático de Arte – Unterwasser-Kunstmuseum) wurde im November 2009 mit ca. 100 Statuen in dem wenig tiefen Wasser des Meeresnationalparks von Cancún begonnen.  Heute befinden sich hier über 450 Skulpturen in Lebensgröße. Für alle begeisterten Sporttaucher ist …

Die Karibik, das ideale Reiseziel für die Flitterwochen.

Nach monatelangen Hochzeitsvorbereitungen, mit all dem Stress und der Nervenanspannung, die bekanntlich damit verbunden sind, möchte das Brautpaar nichts lieber als auf Hochzeitsreise gehen, um sich endlich zu entspannen und das Leben zu genießen.  Stimmt, oder? Die Hochzeitsreise, oder auch die Flitterwochen, sind der krönende Abschluss einer Hochzeit und vor allem ein heiß ersehnter Augenblick, für den man das Ziel sorgfältig aussucht, um sicherzugehen, dass es eine ganz besondere und unvergessliche Reise wird. Die Flitterwochen sind eine Zeit voller Intimität, Romantik und Entdeckungen des Paares, in der es das Wichtigste ist, einander zu genießen und dabei neue Orte kennenzulernen und…