‘Kreta’

Die schmackhafte griechische Gastronomie

Die griechische Gastronomie basiert zweifellos auf der mediterranen Kost, enthält jedoch auch orientalische Einflüsse. Eigentlich handelt es sich um mediterrane Gastronomie mit sehr bedeutenden Elementen aus dem Balkan, Italien und Nahen Osten, die aufgrund der verschiedenen Migrationsbewegungen in Kriegszeiten aufgenommen wurden. Die Rohstoffe und in den verschiedenen griechischen Gebieten zubereiteten Erzeugnissen sind die wesentlichen Zutaten bei diesen Rezepten. Sorgfalt und liebevolle Zubereitung zeichnen die traditionellen Gerichte dieser mediterranen Küche aus. Die griechischen Felder mit ihren Oliven- und Zitronenbäumen sowie die vielen Gemüsesorten bilden eine ganz besondere Landschaft, einzigartig und speziell, und all diese Erzeugnisse sind Bestandteil der alten, traditionellen griechischen…

Zauberhaftes Kreta

Auf Kreta gibt es alles: Unendlich viel Kultur, traumhafte Landschaften, unglaubliche Strände, köstliche Gastronomie und vieles mehr. Hier möchten wir euch ein Video zeigen, das nicht nur sehr schön ist, sondern auch etwas Besonderes ist, denn es wurde mit der Tilt-Shift-Technologie erstellt wurde. Wenn ihr nicht wisst, was das ist, werdet ihr es jetzt feststellen. Einfach zauberhaft. >> Cute Kreta von Joerg Daiber   „Die Gruppe IBEROSTAR Hotels & Resorts besitzt auf der Insel Kreta zwei 4- und 5-Sterne-Hotels mit der Unterkunftsoption All-inclusive. Diese Hotels haben alles, was sich die Besucher bei ihrem Urlaub auf der griechischen Insel wünschen können“…

Die 6 unerlässlichen Sehenswürdigkeiten auf Kreta

Kreta ist eine der 600 griechischen Inseln, und zwar eine der größten, die am intensivsten auf den Fremdenverkehr ausgerichtet ist. Und da es hier sehr viele verschiedene Sehenswürdigkeiten gibt, wollen wir euch nachfolgend die wichtigsten aufzählen, diejenigen, die ihr bei eurem Besuch auf keinen Fall versäumen dürft. Wenn ihr danach noch etwas Zeit habt, könnt ihr natürlich auch andere Dinge ansehen, aber die Folgenden müsst ihr unbedingt besuchen: · Strand Elafonisi. Feiner und – rosafarbener Sand! Dieser Strand gilt als einer der besten des europäischen Kontinents und das mit gutem Grund, denn die herrliche natürliche Umgebung macht ihn zu einem…

Kreta hat einfach alles.

Die Insel Kreta ist von der minoischen Hochkultur geprägt und fasziniert durch ihre unberührten Strände und ihr bergiges Inland mit traditionellen Orten. Eine Insel mit einer mysteriösen Vergangenheit, einer bergigen Landschaft mit vielen Olivenbäumen, Steilklippen ins Meer, verborgenen Dörfern, einsamen Stränden und einer gastfreundlichen Bevölkerung, die sich für gutes Essen begeistert. Kreta hat einfach alles: minoische Siedlungen an der Ostküste, weiter im Westen der hübsche Hafen Chania mit seinen mehrfarbigen Häusern, über den man zu den westlicheren Stränden und in die Schlucht von Samariá gelangt. Archäologische Fundstätten, venezianische Festungen, türkische Moscheen und byzantinische Kirchen, all das abgerundet mit einer spektakulären…

Kreta in 4 Minuten und 19 Sekunden entdecken.

Nicht immer, aber manchmal sagt ein Bild mehr als 1000 Worte. Und hier habt ihr 4 Minuten und 19 Sekunden mit bewegten Bildern.  Ein Video, das mit Sicherheit dafür sorgen wird, dass ihr euch aus eurem bequemen Sofa erhebt und ein Ticket direkt nach Kreta besorgt. 😉 Viel Vergnügen! https://www.youtube.com/watch?v=4Mue-ogHiHc     „Die Gruppe IBEROSTAR Hotels & Resorts besitzt 2 Hotels auf der Insel Kreta mit 4 und 5 Sternen und der Verpflegungsoption All-inclusive. Diese Hotels haben alles, was man sich als Besucher im Urlaub auf der griechischen Insel wünschen kann: kompletten Gastronomieservice mit Bars und Restaurants aller Art, ein…

Kreta – die Insel der Olivenbäume, der Erde und des Meeres.

Mit einer Fläche von über 8000 Quadratkilometern voller Kontraste und Schätze, einem Land mit eigener Identität, welches bekannt für seine Mythen, Legenden und Traditionen ist, duftet Kreta, die größte Insel Griechenlands, nach Erde und Sonne, Olivenbäumen und frischem Gemüse sowie Raki und Meer. Nach der griechischen Mythologie versteckte Rhea Zeus auf dem Berg Ida. Als Zeus später Europa entführte, brachte er sie nach Kreta und aus der Verbindung wurden drei Kinder geboren. Eins davon war Minos, dessen Frau den Minotauros zur Welt brachte, der im Labyrinth eingesperrt wurde. Theseus tötete schließlich den Minotaurus und konnte dem Labyrinth mithilfe von Ariadne,…

Kreta, die Insel der Strände

Neben ihren Städten und Dörfern und ihren Jahrtausende alten Ausgrabungsstätten ist Kreta eine Insel der Strände. Die kilometerlange Küste bietet Strände mit weichem weißen oder rosafarbenen Sand sowie farbenfrohe Strände, die sich zur Freude des Besuchers die gesamte Küstenlinie entlang erstrecken. Dort gibt es paradiesische und einsame oder touristische Orte mit allen Dienstleistungen, all dies verteilt auf die vier verschiedenen Gemeinden einer Insel, auf der alles von den alten Zivilisationen, die sich dort über die Jahre niedergelassen hatten, geprägt und von überraschender Natur umgeben ist. Zu den zahlreichen Stränden der Gemeinde Chania zählen Falassarna, Platanias, Frangokastello oder Germanio Pouli. Der…

Stavromenos, mediterrane Philosophie

„Kreta ist ein Land im dunkelwogenden Meere, fruchtbar und anmutsvoll und ringsumflossen. Es wohnen dort unzählige Menschen, und ihrer Städte sind neunzig: Völker von mancherlei Stamm und mancherlei Sprachen.“ Diese Worte Homers in der Odyssee, die um 700 v. Chr. geschrieben wurde, können uns helfen, uns eine Vorstellung von dem zu machen, was den Besucher auf dieser griechischen Insel erwartet. Geschichtsträchtig, mediterran, lebendig und mit Stränden, die denen auf der anderen Seite des Globus in nichts nachstehen. Ihre Städte, in ständiger Entwicklung und Veränderung begriffen, stehen in starkem Kontrast zu den Dörfern, die nach wie vor dieses Flair des sie…

Die besten Strände Kretas

Die Strände der Insel Kreta bringen dich sprichwörtlich zum Staunen. Für Liebhaber des Meeres ist Kreta einer der heiligsten Orte. Mit ihren kristallklaren, ruhigen Gewässern und dem feinen weißen oder rosafarbenen Sand werden dich die Strände Kretas beeindrucken! Alle sind sie etwas Besonderes, aber wir werden versuchen, hier eine kleine Liste mit den schönsten aufzustellen, damit es für dich einfacher ist: Die Balos-Bucht: Am Nordzipfel der Halbinsel Gramvousa, in einer einzigartigen natürlichen Umgebung gelegen, blendet Balos mit seiner Schönheit: Seine klaren Gewässer wechseln von Blau zu Türkisfarben und zu Dunkelblau. Balos ist perfekt für einen eintägigen Ausflug. Es gibt keine…

Der unangefochtene mediterrane Charme der Insel Santorini

Santorini ist ein Name italienischen Ursprungs, den venezianische Händler Thera verliehen haben, so lautet der griechische Name dieser geschichtsträchtigen Insel. Mit 73 km² und 1800 in der letzten Volkszählung gezählten Einwohnern hat die Insel die ideale Größe für ein erholsames Wochenende oder einen Kurzurlaub. Santorini befindet sich am Südzipfel des Archipels der Zykladen, sodass sich der Besuch mit einigen dieser wunderschönen Inseln verbinden lässt. Mykonos ist die bekannteste, aber man kann auch Anafi, Ios, Amorgos, Naxos oder Paros besuchen. Südlich von Santorini liegt Kreta, die große griechische Insel, die den Reisenden unzählige Attraktionen bietet. Und nicht zu vergessen das griechische Festland…