‘Brazil’

Manaus – das Paris der Tropen

Manaus befindet sich inmitten des größten Regenwaldes der Welt und zählt zu den 20 wichtigsten Business-Städten Lateinamerikas. Die Hauptstadt des Bundesstaats Amazonas ist der wichtigste Finanz-, Unternehmens- und Wirtschaftsmotor des Nordens von Brasilien. Sie ist zudem eine der Städte, die gegenwärtig das beste Entwicklungspotential aufweisen, da sie mehr als 1,4 % zum Bruttoinlandsprodukt des Landes beiträgt. Aber diese Entwicklung hat auch einen Ursprung. Die Stadt war zunächst ein kleines Fort aus Stein und Lehm mit vier Kanonen und trug den Namen São José da Barra do Río Negro. Dieses Fort wurde von kleineren Stämmen indigener Bevölkerung umgeben, deren Zahl im…

Die idyllischen Strände von Salvador da Bahia

Salvador da Bahia verfügt über eine Küstenlinie von insgesamt 50 Kilometern tropischer Strände, von denen jeder eine Besonderheit hat, die ihn zu etwas nahezu Einzigartigem macht. Die Strände der Ciudad Baja liegen an der nicht enden wollenden Allerheiligenbucht, während Ciudad Alta an den Gewässern des Atlantiks liegt. Die geografische Lage der Strände stellt bereits einen wichtigen Unterschied dar, dennoch sind es vielmehr die organisierten gesellschaftlichen und kulturellen Aktivitäten, die den Orten ihr Wesen und ihre Gestalt geben. Hier inur eine kleine Auswahl dazu: Porto da Barra Als die Portugiesen beschlossen, sich in der Stadt niederzulassen, wählten sie dafür diesen Strand,…

Die idyllische Ilha dos Frades in Salvador da Bahia

Mit ihren gerade mal sechs Kilometern Länge besitzt diese Insel, mit der ungewöhnlichen Sternenform mit 15 Spitzen, alle Zutaten für eine perfekte Tropenlandschaft. Die Ilha dos Frades (Mönchsinsel) ist ein Mosaik aus weißen Sandstränden, Süßwasserlagunen, kleinen Wasserfällen, die durch ihre Schönheit überraschen, Bergen mit atemberaubenden Ausblicken auf die Bucht und einem Waldreichtum, der die für diese Landschaft typischen Palmen mit den einheimischen Bäumen der brasilianischen Atlantikküste vereint (einschließlich des berühmten „Pau Brasil“, des Baums, von dem man sagt, er habe dem Land seinen Namen gegeben). Seit 1982 ist die Insel Naturschutzgebiet. Sie erfreut sich der Ponta de Nossa Senhora, des…

Sounds aus Brasilien

Hüpfen, laufen, lachen, fühlen, genießen, erforschen, streiten, spüren, eintauchen, sich verlieben, träumen, segeln, anfassen, schmecken, tanzen, sich begeistern, entdecken, vergessen … all dies und noch viel mehr kannst du bei einem Besuch in Brasilien erleben. Dieses enorme Land ist vielleicht das faszinierendste auf der ganzen Welt und hat einen oder auch tausende von Vorschlägen für dich. Für die Abenteurer, für die Neugierigen, für die Ruhigen, für die Hyperaktiven – einfach für alle. Lass dich vom brasilianischen Sound begeistern. Das Land der Samba und des Karnevals, des Amazonas, der avantgardistischen Architektur, des Ökotourismus, der Natur in Reinkultur, der Lebensfreude, der Mädchen…

Piranhas fischen im Amazonas

In Amazonien ist das Wasser enorm wichtig. In der Regenzeit sind riesige Flächen des Regenwalds vollkommen überschwemmt von den überquellenden Flüssen, sodass die Fische all die vielen Früchte und Samen fressen können, die sonst an den Flussufern selten vorkommen. Wenn man davon spricht, den Amazonas zu erkunden, bezieht man sich normalerweise darauf, dem Lauf eines der großen Flüsse zu folgen und in Kanus oder kleinen Booten die sog. «Igarapés», das sind tiefe und enge Wasserzungen, zu befahren, die in den Dschungel eindringen. Die Eingeborenen wählten häufig diese stillen und geschützten Gewässer, um ihre Dörfer an deren Ufern zu errichten. Noch…

Praia do Forte, der beste Zufluchtsort für Meeresschildkröten.

  Brasilien ist in Mode und Praia do Forte ist eines der interessantesten Reiseziele. Weiße Sandstrände und glasklares Wasser, Kokospalmen am Strand, Wassersportmöglichkeiten aller Art, Luxushotels, exotische brasilianische Kultur, die Geschichte der Kolonisierung Amerikas durch Portugal und vieles mehr. Aber es gibt etwas, was Praia do Forte zu etwas Besonderem macht, nämlich die Naturreservate mit ihrer ganzen Flora und Fauna, darunter auch Schildkröten. Deshalb solltet ihr bei einer Reise nach Praia do Forte auf jeden Fall auch den staatlichen Sitz des Projekts zum Schutz der Meeresschildkröten in Brasilien, das Projekt Tamar, besuchen und etwas mehr darüber erfahren, denn dieses Projekt…

Oscar Niemeyer, der Architekt der Träume

Oscar Niemeyer starb im vergangenen Dezember im Alter von 104 Jahren in seiner Heimatstadt Rio de Janeiro. Niemeyer hat die wichtigsten öffentlichen Gebäude von Brasilia entworfen, darunter Museen, Wohnhäuser, Bibliotheken, Kirchen und sogar Sambodrome, und seine Gebäude sind überall über Brasilien verteilt, von Belo Horizonte bis Sao Paulo. In den vergangenen 10 Jahren wurden seine Werke wieder neuerlich bekannt und sind weltweit zu sehen. 1940 lernte der junge Niemeyer den damaligen Bürgermeister von Belo Horizonte, Juscelino Kubitschek, kennen und erhielt von ihm seinen ersten wichtigen Auftrag: Das Projekt für eine Kirche und ein Kasino am Ufer des Pampulha-Sees. Die Produktion…

Rundreise durch Brasilien

Stellt euch einmal vor, ihr hättet 14 Tage, um Brasilien kennenzulernen. Wo würdet ihr anfangen? Was solltet ihr auf jeden Fall sehen? Hier möchte ich euch einige der schönsten Orte Brasiliens vorstellen, ein riesiges Land, das man unmöglich in 14 Tagen wirklich entdecken kann, aber wir werden versuchen, das Beste auszusuchen. Ich würde in Rio de Janeiro anfangen und dort müsst ihr euch auf jeden Fall den Zuckerhut und den Corcovado ansehen. Außerdem müsst ihr unbedingt an den Stränden von Copacabana, Ipanema und Leblon entlang laufen. Wenn ihr einen Ausflug bucht, habt ihr auch Zeit, das Maracanã-Stadion, das Sambódromo, die…

Wir gehen zum Karneval nach Salvador da Bahia

Der Karneval von Bahia findet in Salvador, der Hauptstadt von Bahia, statt und ist dem Karneval von Rio de Janeiro ziemlich gleichwertig. Er zieht sich über die 6 Tage vor dem Aschermittwoch hin und symbolisiert das Wiederaufleben der Yoruba-Kultur. Wenn der Februar kommt, beginnt in Salvador da Bahia ein Ereignis, das auf der ganzen Welt seinesgleichen sucht. In wenigen Tagen werden die Straßen von Salvador wieder mit Samba- und Axé-Rythmen erfüllt. Diesen Karneval kann man nicht einfach nur als Zuschauer besuchen, man muss bereit sein, bei den Umzügen und Tänzen mitzumachen, mit zu trinken, zu singen, zu schwitzen, kurz, sich…

Die Geschichte von Manaus ist die Geschichte des Kautschuks.

Manaus ist eine große Stadt mit ca. 2 Millionen Einwohnern, mitten in Amazonien gelegen, dort, wo der riesige Fluss Negro mit dem Amazonas (den die Brasilianer bis Manaus Solimões nennen) zusammenfließt. Und Manaus hat außerdem eine kurze, aber interessante Geschichte aufzuweisen. Die Geschichte von Manaus ist die Geschichte des Kautschuks. Manaus wurde im 17. Jahrhundert gegründet und wäre wahrscheinlich eine weitere kleine Stadt in diesem großen Land geblieben, wenn nicht ein Amerikaner namens Charles Goodyear ein Vulkanisierungsverfahren zur Verhärtung von Kautschuk erfunden und dann ein Ire namens John Dunlop den mit diesem Material hergestellten Reifen patentiert hätte. Mit der allgemeinen…