‘Andalusien’

Málaga und Costa del Sol: hier ist im Winter Frühling.

Málaga hat durchschnittlich 300 Tage Sonnenschein und nur an 50 Tagen im Jahr gibt es Niederschläge. Die Lage an der Costa del Sol macht Málaga zum perfekten Reiseziel, da der Wind vom Mittelmeer her dafür sorgt, dass die Temperaturen im Sommer erträglicher sind.   Der Winter in Málaga ist einer der wärmsten in Europa. Die durchschnittliche Tagestemperatur von Dezember bis Februar liegt bei 17-18 °C. Im Winter schützen die Berge von Málaga gegen den kalten Nordwind. Generell dauert die Sommersaison acht Monate lang, von April bis November, aber auch in den restlichen vier Monaten können die Temperaturen häufig bis auf…

Eine Reise in Spanien ist immer empfehlenswert

  Und wenn ihr im Dezember einige Tage freinehmt, solltet ihr eine Kurzreise nach Spanien einplanen, denn es gibt kein besseres Reiseziel. In Spanien sind der 6. und 8. Dezember Feiertage, und dazu wollen wir euch ein paar interessante Vorschläge machen Madrid ist mit reichhaltiger Kultur, hervorragender Gastronomie und animiertem Ambiente sowohl tagsüber als auch abends ideal für einen Besuch. Die spanische Hauptstadt ist perfekt für Kunstliebhaber, denn sie hat so fantastische Museen wie den Prado, das Reina Sofía das Thyssen-Bornemisza. Die Altstadt mit ihren monumentalen und bezaubernden Gebäuden solltet ihr zu Fuß erkunden. Der Plaza Mayor und das Habsburger-Viertel…

Das spanische Paradies für Golffreunde

  Málaga ist ein wahres Paradies für Golffreunde. Wegen der mehr als 70 Golfplätze ist die „Costa del Sol“ auch bekannt als die „Costa del Golf“. Hier ist die Wiege des Golfspiels in Spanien und hier ist die größte Dichte an Golfplätzen in Kontinentaleuropa zu verzeichnen. Das fantastische, sonnige und trockene Klima, die Professionalität und die Erfahrung auf den hervorragend gepflegten Plätzen machen diese Region zum ersten Reiseziel für diesen Sport in Europa. Zudem bietet Málaga eine faszinierende Landschaft, darunter einige der besten Strände Spaniens, sowie ein umfangreiches Kultur-, Gastronomie- und Unterhaltungsangebot für jeden Geschmack. Das internationale Prestige der Costa…

Die besten Aktivitäten und Erlebnisse auf Isla Canela

  Aufgrund ihrer fantastischen Lage genießt die Provinz Huelva in Südspanien 300 Sonnentage im Jahr, was einen Urlaub mit Kindern sicher wesentlich schöner macht, denn man kann die Natur und all das genießen, was diese herrliche andalusische Provinz zu bieten hat.  Die Strände zeichnen ein Profil aus weißem Sand, umrahmt von grünen Pinienwäldern. Mit ihrem guten Klima bietet diese Gegend im Westen Andalusiens viele interessante Möglichkeiten, die von dem paradiesischen Charakter der Strände von Huelva beeinflusst werden. An dieser 120 m langen Küste ohne Unterbrechung kann der Besucher unberührte, natürliche oder FKK-Strände genießen und die Aufrechterhaltung der Vielfalt und Qualität…

Der Naturpark Bahía de Cádiz

Direkt an der Atlantikküste in der Provinz Cádiz befindet sich, in einem großen Feuchtgebiet, der Naturpark Bahía de Cádiz. Dort gibt es Bereiche wie das Sumpfgebiet Marismas Sancti Petri und die Trocadero-Insel, die fast noch vollständig naturbelassen sind und zu Naturgebieten erklärt wurden. Darum herum wurden Reste aus der phönizischen und römischen Zeit gefunden, wie z.B. der Hercules-Tempel auf der Sancti Petri Insel und der frühere Hafen im Caño del Trocadero, der in enger Verbindung mit dem Handel mit der Neuen Welt stand. Der bedeutende strategische und verteidigungstechnische Wert dieser Gegend war wohl der Grund dafür, dass bereits vor 3.000…

Wir gehen an die Strandbar!

Ein gutes „Chiringuito“ (Strandbar) ist schon etwas Schönes! Diese kleinen Bars oder Restaurants kann man überall entlang der spanischen Küste sehen und sie sind ein realer Beweis für das angenehme Leben. Es gibt wohl nichts schöneres, als nass aus dem Meer zu kommen und direkt auf ein kühles Bier zur nächsten Strandbar zu gehen. Oder man setzt sich auf die Terrasse und isst ein paar Sardinen oder eine gute Kartoffeltortilla und trinkt dazu Sangría! Aber in Spanien haben sich die Strandbars im Laufe der Jahre weiterentwickelt und viele sind inzwischen Kultstätten für die Besucher geworden, entweder wegen ihrer perfekten Lage…

Im August kommen viele Berühmtheiten nach Marbella

Als der deutsche Adlige Alfons von Hohenlohe im Jahr 1947 von seinem Vater an die Costa del Sol geschickt wurde, um ein Grundstück zu kaufen, verliebte er sich in ein kleines andalusisches Fischerdorf. Er war so begeistert von dessen natürlichen Charme, dass er sich vornahm, einige der wohlhabendsten Familien Europas dafür zu interessieren und sie dazu zu bringen, ihren Urlaub in Marbella statt in Cannes oder San Sebastián zu verbringen. In den 1950er Jahren wurden die Filmstars und die europäische Aristokratie darauf aufmerksam. Die Berühmtheiten aus der goldenen Zeit kamen nach Marbella, um zu sehen und gesehen zu werden. In…

10 Sehenswürdigkeiten, die bei eurer Reise nach Cádiz unbedingt auf der Liste stehen müssen

Wusstet ihr, dass Cádiz stolz darauf sein kann, die älteste Stadt Europas zu sein? Der Legende nach war der Gründer der Stadt kein anderer als Herkules selbst. Sie wurde immer wieder besetzt, erst von den Karthagern, dann von den Römern und schließlich von den Arabern, bis sie nach der Rückeroberung durch die Christen vor allem durch den Handel mit dem amerikanischen Kontinent zu einer wohlhabenden Stadt wurde. Eine derart geschichtsträchtige Stadt hat natürlich auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, nicht nur solche, die von Menschenhand stammen wie Denkmäler, Kathedralen und Museen, sondern auch wunderschöne Naturgebiete, sowohl in der Provinz, als auch in der…

Málaga, eine Stadt, die ihre Kultur lebendig hält

Die Provinz Málaga war in längst vergangenen Zeiten Zeuge des Ursprungs der Mittelmeerkultur und steht heute an der Spitze der Fremdenverkehrsindustrie in Andalusien, wobei sie gleichzeitig ihre Tradition der gastfreundlichen und kreativen Region bewahrt hat. Zweifellos ist die ganze Region wunderschön, aber auch die Hauptstadt ist besonders hervorzuheben. Die Stadt Málaga hat einfach alles, ein eindrucksvolles Unterhaltungsangebot, eine beneidenswerte Gastronomie und eine Bevölkerung, die das Beste darstellt, was diese Region hervorgebracht hat. Und obendrein hat sich die Stadt Málaga in wenigen Jahren zu einer wahren Museumsstadt entwickelt. Mit insgesamt 36 Museen, die sich zum Großteil in der Altstadt befinden, ist…

Die 10 besten Strände an der Costa del Sol

  Das Klima ist in diesem Gebiet von Andalusien besonders angenehm, denn die Costa del Sol kann mit über 300 Sonnentagen im Jahr und einer Durchschnittstemperatur von ca. 20 Grad aufwarten. Auch wenn das Meer im März noch ziemlich frisch ist, sind wir sicher, dass sich der eine oder andere Mutige zu Ostern ins Wasser wagt. Mit Sicherheit könnt ihr aber der Verlockung nicht widerstehen, an einem dieser herrlichen Strände Sonne zu baden. Hier findet ihr eine Liste mit einigen der Besten: Playa del Cristo: In dem Städtchen Estepona. Sie ist gut vor den Winden in der Meerenge geschützt, sehr…