Die Fremdenverkehrsanlage Novo Sancti Petri befindet sich am Strand La Barrosa in der Stadt Chiclana de la Frontera, Cádiz. Diese Siedlung verfügt über die meisten Hotelbetten in der Provinz Cádiz und an der ganzen Costa de la Luz.

Sancti Petri ist ein Paradies für alle begeisterten Golfspieler. Der Golfplatz wurde 1990 mit 27 Löchern eingeweiht und im Jahre 2001 um weitere 9 erweitert, d. h., jetzt besteht er aus zwei Plätzen mit je 18 Löchern: Mar y Pinos als Strecke „A“ und Centro als Strecke „B“. Aufgrund einer Vereinbarung mit dem Golfplatz Campano wurde es möglich, dass dieser jetzt ebenfalls zur Verwaltung von Golf Novo Sancti Petri (nach einem Entwurf von Severiano Ballesteros) gehört und als Strecke „C“ zur Verfügung steht, die nur knapp 250 m von den beiden Hotels von IBEROSTAR in Chiclana, dem IBEROSTAR Royal Andalus und dem IBEROSTAR Andalucía Playa entfernt ist.

Außerdem können begeisterte Golfspieler auch ihren Swing auf dem Montecastillo Golf Resort, dem Montenmedio Golf oder dem Platz von Benalup Golf trainieren, für die in den beiden Hotels von IBEROSTAR in Chiclana Information, Preisnachlässe auf die Green Fees, Reservierungen usw. angeboten werden.

“Wenn du ein begeisterter Golfer bist, kannst diesen Sport bei einem Aufenthalt in einem der beiden All-inclusive-Hotels optimal genießen, die IBEROSTAR in Sancti Petri besitzt, nämlich das IBEROSTAR Royal Andalus und das IBEROSTAR Andalucía Playa”.