Zutaten

– Olivenöl.

– 85 g Schinken in Scheiben, in Stücke geschnitten.

– 2 Eiertomaten, in feine Streifen geschnitten.

– Basilikumblätter.

– Saft von 1 Zitrone.

– 150 g verschiedene Salatsorten (Spinat, Kresse, Rucola)

– 1 große reife Avocado, in Streifen geschnitten.

– Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Braten Sie in einer Pfanne den Schinken mit einem Löffel Öl kurz eine Minute auf jeder Seite an, damit er knusprig wird. Nehmen Sie den Schinken heraus. Geben Sie in die gleiche Pfanne die Tomaten, das Basilikum und den Zitronensaft. Würzen Sie mit Pfeffer und lassen Sie die Tomaten eine Minute lang schmoren.

Geben Sie die Salatblätter, die Avocadostreifen und den Schinken in eine Schüssel. Würzen Sie mit der warmen Tomatensauce  und fügen Sie am Ende einen Schuss Olivenöl hinzu. Servieren Sie das Gericht sofort.