Vielleicht ist es kompliziert, eine Reise in die Karibik mit allen deinen Freunden zu organisieren. Warum also holst du dir nicht die Karibik nach Hause? Organisiere eine Themenparty, um für einige Stunden die Wärme und den Geschmack der Karibik zu genießen. Mit einigen Details und ein bisschen Vorstellungskraft bleibt euch dieser Tag garantiert in Erinnerung. Hier einige Ideen:

 

Farben überall: Bereite mit vielen Details den Tisch vor, den du benutzen wirst. Breite eine limettenfarbene, rosa, grüne oder leuchtend rote Tischdecke darüber. Stelle Blumentöpfe mit frischen Tropenblumen wie Orchideen in die Tischmitte.

 

Früchte und Getränke, die nicht fehlen dürfen: Stelle eine Schüssel mit Punsch aus tropischen Früchten dazu und serviere die Getränke in Kokosschalen. Und natürlich mit ihren dazugehörigen Papierschirmchen. Piña Colada und Mixe aus Margarita, Zitronensaft, Pfefferminzblättern, Kokosmilch und allen möglichen Liköre für die tropischen Getränke dürfen nie fehlen …

 

Es gibt keine tropische Party ohne Palmen! Kaufe aufblasbare Plastikpalmen und stelle sie um dein Haus oder den Hof herum auf. Du kannst auch Strandbälle hinlegen, damit deine Gäste damit spielen können.

 

Und warum holst du dir nicht den Strand nach Hause? Mit ein bisschen Sand und ein paar Muscheln kannst du einige Ecken dekorieren, damit kein Detail zu kurz kommt.

 

Zum Abschluss ein bisschen Musik und … schwingt eure Hüften! Stelle deine eigene Musikliste mit Salsa- und Bachata-Themen von Gruppen wie Tito Rojas, Juan Luis Guerra oder Héctor Lavoe zusammen, niemand wird widerstehen können …