MED_gazi

Falls du vorhast, nach Athen zu reisen, solltest du nicht nur hinauf zur Akropolis steigen, die Orthodoxe Kathedrale und das Landesmuseum für Archäologie besichtigen, über den Hauptmarkt schlendern und den Lycabettus erklimmen, sondern außerdem das Nachtleben der Stadt kennenlernen. Und wenn es einen Ort gibt, an dem dieses Nachtleben besonders pulsiert, dann im Gazi-Viertel.

Dieses Viertel, neben der Ausgrabungsstätte von Keramikos gelegen, ist der beste Ort der Stadt, was das Nachtleben angeht, mit seinen Bars, Restaurants und Clubs, die zwischen Museen, Theatern und Kunsteinrichtungen liegen. In diesem Straßenlabyrinth, das um eine ehemalige, zu einem Kulturzentrum umgebaute Gasfabrik herum verläuft, ist immer etwas los. Ideal, um nach einem anstrengenden Tag mit klassischen Tempeln, Agoras, Theatern und Museen einen modernen Gegenpol zu genießen.

Die verwinkelten Straßen dieses Viertels gehen vom Hauptplatz von Gazi aus, an dem sich zahlreiche Bars und Restaurants befinden. Es wurde sehr berühmt, als die ehemalige Gasfabrik zum Kulturzentrum Technopolis wurde, in dem ihr Multimedia-Ausstellungen, Konzerte und alle möglichen Festivals oder Events erleben könnt. Und sogar ein kleines Maria-Callas-Museum!

Die Stimmung beginnt so gegen 23 Uhr zu steigen. Die Mehrzahl der Bars öffnet bis 3 Uhr morgens und die Diskotheken bis 5 Uhr morgens oder noch länger.

Zum Abendessen empfehlen wir euch das Restaurant Macamas am Hauptplatz, das Vorreiter des Viertels ist. Die Dekoration wurde mit Sorgfalt ausgewählt und auf der Speisekarte steht gute griechische Hausmannskost. Die Betreiber besitzen noch ein Lokal genau gegenüber. Beide verfügen über Terrassen auf der Straße, wie geschaffen dafür, sich kein Detail der Geschäftigkeit auf dem Platz entgehen zu lassen.

Wenn du einen Drink auf einer Dachterrasse zu dir nehmen möchtest, während du den unglaublichen Blick über die Akropolis genießt, dann empfehlen wir dir das Gazarte. Es verfügt sogar über einen Kinosaal, Restaurant, Livemusik und das perfekte Ambiente!

Um die Nacht ausklingen zu lassen und den Rhythmus etwas zu verlangsamen, könnt ihr ins winzige A Liar Man gehen, das eine richtig coole Atmosphäre und Entspannung in einer ruhigen Seitenstraße zu bieten hat.

 

Der Zauber Griechenlands ist unanfechtbar. Es lohnt die Mühe, sich während eines Urlaubs mit der Familie oder zu zweit die Zeit zu nehmen, um alles, was das Land zu bieten hat, kennenzulernen. IBEROSTAR Hotels & Resorts besitzt 2 Hotels auf Kreta, an traumhaften Tourismuszielen.”