MED_La maravillosa costa de Agadir

Die marokkanische Stadt Agadir wurde nach dem Erdbeben von 1960 auf den verbliebenen Ruinen errichtet. Sie gehört zu den fremdenverkehrstechnisch am stärksten entwickelten Gebieten, mit weitläufigen Spazierwegen am Atlantik, Restaurants und Unterhaltungslokalen, wobei das subtropische Klima und die unglaublich schönen Strände hervorragend genutzt werden.

Agadir ist eine moderne Stadt, die sich entlang der Küste erstreckt und in der besonders die drei großen Boulevards durch den touristischen Bereich auffallen. Diese kosmopolitische und moderne Universitätsstadt ist vom städtebaulichen Standpunkt sehr gut entwickelt und besitzt große Gebäude, wichtige Hotelketten, Cafés und breite Straßen, die ihr einen ganz eigenen Stil verleihen. Besonders ist in diesem Zusammenhang auf die weitläufige und moderne Strandpromenade mit vielen Restaurants und Läden hinzuweisen, die sich vom Sporthafen bis in das neue, touristische Wellness-Viertel, die Cité Founty, im Süden erstreckt, ebenso wie auf den Königspalast und das Gebiet Bensergao mit seinen Golfplätzen entlang des Flusses.
Die Strände von Agadir sind wohl mit das attraktivste in der Gegend. Sie sind breit, mit feinem, goldenen Sand und aufgrund der subtropischen Lage ist das Klima das ganze Jahr über angenehm und warm. Ihr werdet von der fantastischen Wassertemperatur begeistert sein! Das Meer ist jeweils immer wieder unterschiedlich, einige Strände sind in Buchten oder von Riffen geschützt, sodass die Stärke des Windes und der Wellen abgeschwächt wird, d.h., hier ist das Wasser ruhig und zum Baden geeignet. Andere sind mehr zum Ozean hin geöffnet und sind mit ihrem konstanten Wind und hohen Wellen bei begeisterten Surfern, Windsurfen und Kitesurfen sehr bekannt und beliebt.

Der Strand der Stadt Agadir, in der neuen Stadt, ist umsäumt von Hotels, Restaurants und Cafés. Er erstreckt sich vom Sporthafen bis hin zum neuen Wellness-Viertel Cité Founty und dem Königspalast an der Mündung des Flusses Souss.

Ein sauberer, gepflegter Strand mit allen Serviceleistungen.

Agadir ist der ideale Ausgangspunkt, um die Küsten im Süden kennenzulernen oder Ausflüge in die Umgebung zu machen. Ganz gleich, ob ihr euch in die Sonne legen wollt oder das perfekte Basislager für Ausflüge sucht, Agadir ist euer ideales Reiseziel.

 

 

IBEROSTAR Hotels & Resorts besitzt ein 4-Sterne-Hotel in Agadir: das Hotel IBEROSTAR Founty Beach, vor dem sich ein Strand mit feinem Sand befindet und das ganz in der Nähe des Stadtzentrums von Agadir liegt, dem wichtigsten Fremdenverkehrsgebiet von Marokko. Dieses Hotel in Agadir am Ufer des Atlantiks bietet seinen Gästen maximalen Komfort und Relax. Hier gibt es Swimmingpools, Spa- und Kosmetikanlagen auf dem Hotelgelände, Strände, Wassersport, Gastronomie und Bars, Animationsprogramm, All-inclusive-Service sowie Säle für Konferenzen, Events und Incentives.“