MED_Los secretos de la preparación té marroquí

Der Tee macht einen wichtigen Teil in der Kultur Marokkos aus. Dies geht sogar soweit, dass er als künstlerischer Ausdruck und eine Kulturreferenz dieses Landes betrachtet wird. Und das nicht von ungefähr, denn seit die Engländer ihn auf den afrikanischen Kontinent brachten, wurde er von den Einheimischen sehr gut aufgenommen und gewann schnell an Popularität. So ist Marokko einer der wichtigsten Teeimporteure der Welt.

Einen Tee in guter Gesellschaft und bei einem angenehmen Plausch zu trinken, ist eine echte Erfahrung, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Es ist ein Getränk zum Kontakte knüpfen und verbrüdern und man sagt auch, dass die besten Geschäfte in Marokko mit einem guten Glas Tee abgeschlossen werden.

Normalerweise wird der Tee mit zwei Teekannen zubereitet. Die erste hat gewöhnlich keine hohe Qualität und dient zum Erhitzen des Wassers. Diese Teekanne bekommen die Gäste nicht zu sehen, denn sie dient lediglich der Zubereitung. Die zweite Teekanne ist qualitativ hochwertiger und viel prachtvoller als die erste. In sie gibt man den zubereiteten Tee, um damit die Gäste zu bedienen.

So viel dazu, kommen wir nun zur Zubereitung. Die erste Teekanne wird mit Wasser gefüllt und zum Kochen gebracht. Sobald das Wasser kocht, gibt man den Zucker dazu (etwa ein Esslöffel pro Teeglas, je nach Geschmack) und fügt danach einen Esslöffel oder eineinhalb Teelöffel grünen Tee hinzu (abhängig von der Größe der Teekanne). Nun wird der Zucker und der Tee in der Kanne eine Weile lang umgerührt und nachdem er dann etwas weiter gekocht hat, geben wir ihn in die zweite Teekanne für die Gäste. Aus diesem Gefäß können wir den Tee, der in der ersten Kanne zubereitet wurde, direkt ausschenken. In jedes der Teegläser geben wir etwas Minze, wobei wir diese auch direkt in die Teekanne und somit später in den Tee geben können. Die Teekanne stellt man auf ein prächtiges graviertes Silbertablett und ordnet um sie herum die kleinen Teegläser an. Dann bringen wir das Tablett zu dem Tisch, an dem die Gäste auf uns warten.

Ihr werdet sie damit ganz sicher überraschen!

 

Ein berberisches Sprichwort sagt Folgendes:

„Der erste Tee ist sanft wie das Leben, der zweite süß wie die Liebe und der dritte bitter wie der Tod.“

 

 

„Die Hotels von IBEROSTAR Hotels & Resorts in Marokko sind Oasen des Luxus und des Komforts mit 4 und 5 Sternen, in denen die Gäste alles finden, was sie während ihres Aufenthalts wünschen. Sie verfügen über einladende Zimmer sowie ein Gastronomie-, Sport- und Unterhaltungsangebot für jeden Geschmack.“