ESP_Las 10 mejores playas de la Costa del Sol

Das Klima ist in diesem Gebiet von Andalusien besonders angenehm, denn die Costa del Sol kann mit über 300 Sonnentagen im Jahr und einer Durchschnittstemperatur von ca. 20 Grad aufwarten. Auch wenn das Meer im März noch ziemlich frisch ist, sind wir sicher, dass sich der eine oder andere Mutige zu Ostern ins Wasser wagt. Mit Sicherheit könnt ihr aber der Verlockung nicht widerstehen, an einem dieser herrlichen Strände Sonne zu baden. Hier findet ihr eine Liste mit einigen der Besten:

  1. Playa del Cristo: In dem Städtchen Estepona. Sie ist gut vor den Winden in der Meerenge geschützt, sehr attraktiv und wird hauptsächlich von vielen Familien und jungen Leuten besucht.
  2. Dunas de Artola, Cabopino: Die Dünenlandschaft von Artola befindet sich in Marbella und wurde zum Naturdenkmal erklärt.
  3. Playa El Castillo-Ejido: 7 km Küste im Stadtgebiet von Fuengirola.
  4. Playa de Bil-Bil: Mitten im Herzen von Benalmádena, benannt nach dem eigenartigen Namen der Bil-Bil-Festung, eines Bauwerks im arabischen Stil aus dem Jahr 1927.
  5. Playa Burriana: Einer der schönsten Strände in der Gegend ist Playa Burriana, der beliebteste bei den Touristen an der Küste von Nerja.
  6. Playa Torreblanca: Es handelt sich um einen Stadtstrand mit dunklem Sand und ruhigem Wasser im Norden der Stadt Benalmádena.
  7. Playa Artola: Ein FKK-Strand in einer geschützten Gegend mit feinem goldenem Sand.
  8. Playa La Rada: Der emblematischste Strand von Estepona. Dieser Strand ist sehr weitläufig und hat sogar einen Kinderbereich, wo die Kleinsten ihren Spaß haben werden.
  9. Playa de Maro: Der entlegenste Strand auf der Liste ist zweifellos auch einer der Schönsten. Er ist klein und liegt in einer natürlichen, unberührten Umgebung.
  10. Playa de La Carihuela: Der Carihuela-Strand ist 2,1 km lang und perfekt ausgestattet. Hauptsächlich wird er von Ausländern besucht, die die zahlreichen Terrassen und Strandbars bevölkern. Er ist das beste Beispiel dessen, was die Costa del Sol darstellt.

 

 

 

IBEROSTAR Hotels & Resorts besitzt zwei 4-Sterne-Resorts in Málaga: das Hotel IBEROSTAR Marbella Coral Beach in Marbella und das Hotel IBEROSTAR Málaga Playa in Torrox-Costa. Beide Anlagen sind perfekt für einen Urlaub zu zweit oder mit Kindern in Málaga ausgestattet, wo man die Wellness-Bereiche, Gärten, Swimmingpools, Live-Unterhaltungsprogramme, die beste einheimische und internationale Gastronomie und ein großes Sportangebot am Ufer des Mittelmeers genießen kann.“